LETTLAND

GEBURTSKATHEDRALE, RIGA

Die Kathedrale ist das größte orthodoxe Gotteshaus in Riga. Nachdem sie die Sowjetzeit als Planetarium und Restaurant überlebt hatte, wurde die Kirche renoviert und wieder zu einem sakralen Bauwerk gestaltet, in dem regelmäßig orthodoxe Gottesdienste stattfinden. Die Kathedrale ist ein Symbol für Architektur und Stabilität, das von jedem besucht wird, der Frieden und Geborgenheit sucht. Obwohl die Kathedrale beide Weltkriege überstehen konnte, wurde sie Anfang der 60er Jahre des 20. Jahrhunderts geschlossen. Das Kreuz wurde abgesägt, die Glocken abgenommen und eingeschmolzen, die Kirche selber zu einem Planetarium umgebaut und mit dem offiziellen Namen "Haus des Wissens" tituliert. In einem der seitlichen Nebenräume wurde ein Cafe eingerichtet, der im Volksmund "Gottesohr" genannt wurde. Die Erneuerung der Kathedrale begann Ende der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts, am 6. Mai 2000 wurden die neuen Ikonostasen der Kathedrale vom Erzbischof Alexander geweiht. Die Restaurierung ist noch nicht abgeschlossen, sie wird fortgesetzt.

FOREST RETREAT BALDONE
Ķeguma prospekts 28, Baldone
Baldones pilsēta, LV 2125, Lettland
Phone: +371 26 335 372
E-Mail: contact@naturehouselatvia.com

FOREST RETREAT                     
BALDONE                                  
LETTLAND
TOURISMUS
BUCHEN

©2019 Naturehouselatvia.com

Search